Lesen Sie weiter

RASSISMUS

Uefa ermittelt

Die Europäische Fußball-Union (Uefa) hat Ermittlungen wegen rassistischer Fan-Gesänge gegen den montenegrinischen Verein FK Zeta Golubovci eingeleitet. Beim Champions-League-Qualifikationsspiel gegen Glasgow Rangers wurden die dunkelhäutigen Rangers-Spieler DaMarcus Beasley und Jean-Claude Dercheville mit rassistischen Sprechchören beleidigt.
  • 415 Leser

0 % noch nicht gelesen!