Lesen Sie weiter

VERBRAUCHERSCHUTZ / Verstöße bei jeder dritten Gastro-Kontrolle

218 Betriebe geschlossen

Ministerien streiten um Regeln für Gaststättenkonzession
Von verbotenen Pestiziden in Gemüsepaprika bis zu gifthaltigen Badezimmersprays: 2006 haben die amtlichen Lebensmittelkontrolleure im Land zahlreiche Verstöße aufgedeckt. In 218 Fällen ordneten die Behörden die Schließung von Betrieben wegen mangelnder Hygiene an.
  • 464 Leser

92 % noch nicht gelesen!