Lesen Sie weiter

Na sowas . . .

Als Frau verkleidet ist ein 35-jähriger Spanner am 'Damentag' in eine Sauna in München gegangen. Der Mann hatte sich dazu eine weiße Bademütze aufgesetzt, einen Plastikbusen umgeschnallt und zur Tarnung darüber ein helles, durchsichtiges Seidentuch geschlungen. Unten trug er noch ein Badetuch. Die Frauen reagierten belustigt, keine erstattete Anzeige.
  • 339 Leser

0 % noch nicht gelesen!