Lesen Sie weiter

GUATEMALA / Nur wenig Chancen, gegen illegale Adoptionen vorzugehen

Blühender Handel mit Neugeborenen

In Guatemala blüht der illegale Handel mit Neugeborenen. Sie werden an zahlungskräftige Ausländer verkauft, die diese Kinder adoptieren. Möglich machen das die laschen Gesetze Guatemalas. Dass sich in dem mittelamerikanische Land etwas ändert, glauben nur wenige.
  • 450 Leser

93 % noch nicht gelesen!