Lesen Sie weiter

LANDESMINISTER

FDP drängt auf Leistungslohn

Die FDP Baden-Württemberg drängt den Koalitionspartner CDU zur raschen Einführung leistungsbezogener Elemente bei der Ministerbesoldung. 'Das zuständige Staatsministerium soll endlich tätig werden', forderte FDP-Landeschefin Birgit Homburger gegenüber der SÜDWEST PRESSE eine Regelung möglichst noch in diesem Jahr. Danach soll das Gehalt der
  • 436 Leser

55 % noch nicht gelesen!