Lesen Sie weiter

SCHWEDEN / Lebensgefährliche Verfolgungsjagd

Braunbär hetzt Radlerin

Mithilfe ihres Hundes hat eine Schwedin im Wald die lebensgefährliche Verfolgungsjagd mit einem Braunbären gewonnen. Inga Åkerström war bei ihrer üblichen Radtour zwischen den nordschwedischen Dörfern Boltjärn und Tallåsen an einem Hügel auf 'etwas Merkwürdiges am Wegesrand' gestoßen. Als sie erkannte, dass es sich um einen Braunbären handelte, wendete
  • 343 Leser

45 % noch nicht gelesen!