Lesen Sie weiter

KINDERMORD

Verdächtiger frei

Mehr als eine Woche nach dem Mord an dem elfjährigen Jungen Rhys Jones in Liverpool ist die Bluttat trotz mehrerer Festnahmen weiter ungeklärt. Die Polizei ließ gestern einen 15-Jährigen wieder frei, den sie am Tag zuvor festgenommen hatte. Der tatverdächtige Junge aus der Nachbarschaft des Opfers ist gegen Kaution auf freien Fuß gesetzt worden.
  • 392 Leser

0 % noch nicht gelesen!