Lesen Sie weiter

WINTEREINBRUCH

Früher Schnee im Allgäu

In den Allgäuer Alpen sind gestern Schneeflocken gefallen. Die Almhirten mussten ihr Vieh unter die Schneefallgrenze von rund 1200 Metern treiben. Für Mensch und Tier war der Abstieg eine gefährliche Rutschpartie, denn der Schnee wirkte wie Schmierseife auf den Steilhängen. Eigentlich sollte der Almabtrieb erst nächstes Wochenende beginnen. Auf
  • 340 Leser

57 % noch nicht gelesen!