Lesen Sie weiter

EURO

So teuer wie nie

Der Euro hat gestern ein Allzeithoch erreicht: Die europäische Gemeinschaftswährung kostete zeitweise fast 1,3889 Dollar und damit so viel wie nie zuvor. Vor allem Urlauber und Verbraucher können davon profitieren. Exporte dagegen werden teurer. Der Ölpreis ist gestern an der New Yorker Rohstoffbörse erstmals auf 80 Dollar pro Barrel gestiegen.
  • 400 Leser

0 % noch nicht gelesen!