Lesen Sie weiter

SPRACHE

Gibt es 'richtiges Deutsch'?

Auf ihrer Herbsttagung befasst sich die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung von heute an mit dem Zustand der deutschen Sprache. Bei dem viertägigen Treffen in Darmstadt gehen Schriftsteller wie Wilhelm Genazino und Martin Mosebach, Sprachwissenschaftler, Historiker und Pädagogen den Fragen nach, ob Sorgen um einen Verfall des Deutschen berechtigt
  • 446 Leser

53 % noch nicht gelesen!