Lesen Sie weiter

TURNEN / Der Schwäbische Turner-Bund feiert mit Fabian Hambüchen und hofft auf Mädchen-Schwarm Helge Liebrich

Zum Freudenfest ein Pauschenpferd mit ganz viel Butter drin

Der DTB-Pokal hat unter Turnern einen guten Ruf. Das Weltcup-Turnier ist Sinnbild für die Anstrengungen des Schwäbischen Turner-Bundes an die Spitze zu kommen - bodenständig und doch international ambitioniert. Nur ein Hambüchen aus dem Ländle, der fehlt noch.
  • 446 Leser

93 % noch nicht gelesen!