Lesen Sie weiter

DEL-EISHOCKEY / Kölner 1:0 nach Penaltyschießen

Haie feiern, DEG protestiert

Nach umstrittenem Penaltyschießen haben die Kölner Haie das rheinische Eishockey-Derby gegen die DEG Metro Stars gewonnen. Die Gastgeber siegten nach torloser regulärer Spielzeit und Verlängerung 1:0. Sebastian Furchner sorgte als zweiter Kölner Penaltyschütze für die Entscheidung. Allerdings protestierten die Düsseldorfer heftig: Patrik Reimers letzter
  • 348 Leser

47 % noch nicht gelesen!