Lesen Sie weiter

GEWERKSCHAFTEN

Unzufrieden mit Lohnpolitik

Rund die Hälfte der Bundesbürger ist laut einer Umfrage mit der Lohnpolitik der Gewerkschaften unzufrieden. 34 Prozent der Befragten sagten, die Lohnforderungen seien in den vergangenen Jahren zu niedrig gewesen, wie das Magazin 'Stern' vorab mitteilte. 15 Prozent halten die Lohnforderungen dagegen für zu hoch - zusammen sind also 49 Prozent nicht einverstanden
  • 601 Leser

53 % noch nicht gelesen!