Lesen Sie weiter

VERWALTUNG / Personalie Schmalzl nicht abgestimmt

CDU-Fraktion zeigt sich irritiert

Der Chef des Landesamtes für Verfassungsschutz, Johannes Schmalzl, ist nun offiziell als Stuttgarter Regierungspräsident nominiert. Anders als die Berufung des Freiburger Regierungspräsidenten stieß die gestrige Ankündigung bei der CDU-Fraktion auf Verwunderung.
  • 385 Leser

90 % noch nicht gelesen!