Lesen Sie weiter

EISKUNSTLAUF

Nur ein Stolperer

Die Paarlauf-Europameister Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy haben in Japan ihren zweiten Grand Prix der Saison gewonnen - mit einer neuen Saisonbestleistung von 190,64 Punkten. Diesmal klappten die Einzelsprünge der Chemnitzer wesentlich besser als vor einer Woche in Moskau, Szolkowy stolperte nur beim dreifachen Salchow.
  • 435 Leser

0 % noch nicht gelesen!