Lesen Sie weiter

EUROPA / Staats- und Regierungschefs unterzeichnen Reformvertrag

Befreiungsschlag der EU

Ratifizierung bis 2009 - Viele Änderungen beschlossen
Die Krise in der EU soll zu Ende sein. Gestern unterzeichneten die EU-Staats- und Regierungschefs den neuen Reformvertrag, der an Stelle der bei zwei Referenden gescheiterten EU-Verfassung treten soll. Mit der Reform soll die Union handlungsfähiger werden. Die 27 EU-Staats- und Regierungschefs haben gestern in Lissabon den Vertrag zur Reform der Europäischen
  • 371 Leser

90 % noch nicht gelesen!