Lesen Sie weiter

EON / 38 Millionen Euro Bußgeld für Siegelbruch

Es war nicht die Putzfrau

Mit 38 Mio. EUR Bußgeld bestraft die EU-Kommission den Energiekonzern Eon für den Bruch des Siegels an einer Tür, hinter der sicher gestellte Dokumente lagerten.
  • 697 Leser

94 % noch nicht gelesen!