Lesen Sie weiter

SERIE SCHULNAMEN (1) / Das Theodor-Heuss-Gymnasium in Aalen

Ins Lebenswerk des "Miterziehers" hineingestellt

Als "gemischte Vollanstalt" bezeichnete Oberbürgermeister Dr. Karl Schübel bei dessen Einweihung am 6. Mai 1965 das neue Aalener Gymnasium. "Heuss ist gestorben", zitierte er Josef Eberle, "doch lebt er, solang noch ein Deutscher am Leben, sei es im eigenen Werk, sei es im Herzen des Volks." Weiter lebt der Alt-Bundespräsident auch im nach ihm benannten

91 % noch nicht gelesen!