Lesen Sie weiter

JUGENDGERICHT / Vorsätzliche Körperverletzung mit Täter-Opfer-Ausgleich geahndet

Schläge auf den Kopf im Bus

Eine handgreifliche Auseinandersetzung unter Heranwachsenden beschäftigte Jugendrichter Thomas Hegele. Wegen vorsätzliche Körperverletzung waren zwei junge Männer angeklagt. Am Ende wurden die Streithähne zum Täter-Opfer-Ausgleich vergattert.
  • 107 Leser

92 % noch nicht gelesen!