Lesen Sie weiter

Voigts Ritt wird nicht belohnt

Der Berliner Jens Voigt hatte vergeblich von einem Etappensieg auf dem Mont Ventoux geträumt. 3800 Meter vor dem Ziel in der Skistation Mont Serein war sein Solo-Vorstoß beendet. Rundfahrt-Favorit Davide Rebellin (Italien) erhielt einen Dämpfer und verlor als Tagesdritter 33 Sekunden auf Evans und Gesink. Aber der Kapitän des Gerolsteiner Teams darf
  • 362 Leser

48 % noch nicht gelesen!