Lesen Sie weiter

Quijano hängt alle ab: Auch neben der Bahn

Der sechs Jahre alte Wallach Quijano ist zum Galopper des Jahres 2007 gewählt worden. Er ist der 51. Titelträger bei der ältesten Publikumswahl des deutschen Sports. Quijano setzte sich bei der durch den Galopper-Dachverband, von 'Bild.de' und der 'Sport-Welt' durchgeführten Wahl mit 56,4 Prozent der Stimmen deutlich gegen die Konkurrenz durch.
  • 402 Leser

51 % noch nicht gelesen!