Lesen Sie weiter

Parteibuch-Personalie im Wirtschaftsministerium

Verbeamtung nach Parteibuch? Rechtzeitig zum Parteitag der Landes-Liberalen berichtete die 'Süddeutsche Zeitung' vom Streit um eine Personalie im FDP-geführten Wirtschaftsministerium. Der Personalrat des Ministeriums war gegen die Verbeamtung der persönlichen Referentin von Staatssekretär Richard Drautz (FDP) und vor das Verwaltungsgericht Stuttgart
  • 344 Leser

58 % noch nicht gelesen!