Lesen Sie weiter

EU-FÖRDERPROGRAMM / 1,2 Millionen Euro für Tourismusprojekte in Ostwürttemberg

Glänzende Perspektiven

Die Aufnahme der Brenzregion in das EU-Förderprogramm "Leader+" zahlt sich für Ostwürttemberg aus. Das finden zumindest die Landräte Klaus Pavel (Ostalbkreis) und Hermann Mader (Heidenheim). Bei der jüngsten Sitzung der "Lokalen Aktionsgruppe Brenzregion" zogen die Beiden eine positive Bilanz.
  • 188 Leser

81 % noch nicht gelesen!