Lesen Sie weiter

EURO-REPORTER / In Marinha Grande wird es für die Einwohner der "Glas-Hauptstadt" immer schwieriger ihren Lebensunterhalt zu erarbeiten

Beschäftigungspakt für junge Leute in Portugals Provinz

"In der Glasproduktion in Portugal wird immer mehr automatisiert. Wie in Deutschland", sagt Hercilio Morgado, der seit einem Jahr wieder in Marinha Grande lebt. "Aber durch einen Beschäftigungspakt versuchen wir, der Arbeitslosigkeit entgegen zu wirken", erklärt Armando Constâncio, der stellvertretende Bürgermeister der portugiesischen "Glas-Hauptstadt".
  • 128 Leser

91 % noch nicht gelesen!