Lesen Sie weiter

Erst Bauchschmerzen, dann 3:0

Friedrichshafener Volleyballer im Hit gegen Berlin souverän
Im Spitzenspiel der Volleyball-Bundesliga zwischen dem VfB Friedrichshafen und Vizemeister SCC hatte der Gast aus Berlin beim 0:3 (23:25, 19:25, 21:25) keine Chance. Nur der erste Satz verlief vor 2600 Zuschauern ausgeglichen. Anschließend dominierte der Serienmeister vom Bodensee, der in Libero Thomas Kröger und Zuspieler Lukas Tichacek seine stärksten
  • 291 Leser

45 % noch nicht gelesen!