Lesen Sie weiter

Mysteriöses Sterben der Reetdächer

Wissenschaftler der Universität Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern) haben die Ursache für den beschleunigten Zerfall von Reetdächern gefunden. Die seit drei Jahren in Norddeutschland festgestellte schnelle Verrottung wird offenbar von Weißfäulepilzen verursacht. Dabei handle es sich um holzabbauende Pilze, die in der Lage seien, gesunde Röhrichtbestände
  • 403 Leser

57 % noch nicht gelesen!