Lesen Sie weiter

Ehemann mit Grillmesser fast getötet

Weil sie ihren Mann mit einem Messer fast umgebracht haben soll, muss sich eine 36-Jährige vor dem Landgericht Stuttgart verantworten. Die Anklage wirft der Hausfrau versuchten Mord vor. Sie habe ihren Mann im Juli 2008 unter einem Vorwand in sein Auto gelockt und mit dem 22 Zentimeter langen Grillmesser angegriffen. Der 39-Jährige wurde mit einer Notoperation
  • 315 Leser

81 % noch nicht gelesen!