Lesen Sie weiter

Biathlon: Die Verdächtigten schweigen

Kollektives Schweigen statt Dementis in Russland, Sorgen beim Weltverband und beim TV: Im sich abzeichnenden großen Doping-Skandal im Biathlon sind die Verdächtigen nach Bekanntwerden der positiven A-Probe vom Weltverband IBU provisorisch gesperrt worden. Mit dem Ergebnis der von den Betroffenen beantragten Öffnung der B-Probe wird noch vor Beginn der
  • 446 Leser

72 % noch nicht gelesen!