Lesen Sie weiter

Bologna macht Studenten europatauglich

Mit dem Bologna-Prozess wurden die früheren Diplom- und Magisterstudiengänge abgeschafft und durch Bachelor- und Masterstudiengänge ersetzt. Gleichzeitig wurde das ECTS-Punkte-System (European Credit Transfer Systems) eingeführt. Ziel der Veränderung ist es, die Leistungen und Abschlüsse aus den Seminaren der Hochschulen Europas vergleichbar zu machen.
  • 467 Leser

37 % noch nicht gelesen!