Lesen Sie weiter

Fahnder warten auf Erlaubnis aus Ägypten

Beamte des Stuttgarter Landeskriminalamts warten noch auf die Genehmigung für ihre Einreise nach Ägypten, um in Kairo nach den sterblichen Überresten des NS-Verbrechers Aribert Heim zu suchen. Die Ermittler rechnen bis spätestens Ende dieser Woche mit einer entsprechenden Erlaubnis der ägyptischen Behörden, wie ein Sprecher des Landeskriminalamts
  • 398 Leser

81 % noch nicht gelesen!