Lesen Sie weiter

AUSSTELLUNG / Bilder von Emil Schumacher und Skulpturen von Rolf Szymanski sind ab heute im Schwäbisch Gmünder Prediger zu sehen

Gemeinsamkeiten auf den zweiten Blick

Mit der Ausstellung, die heute Abend in der Galerie im Schwäbisch Gmünder Prediger eröffnet wird, betritt die Museumsleitung auch Neuland bei der Präsentation. Eine Haus-in-Haus-Installation führt die einmalige Begegnung zweier Künstlerpersönlichkeiten, des Malers Emil Schumacher und des Bildhauers Rolf Szymanski, zu einem faszinierenden Dialog.
  • 176 Leser

86 % noch nicht gelesen!