KOMMENTAR: In sicheren Bahnen

Das Jahr 2009 hatte für Porsche mit ungewohnt harschen Tönen begonnen. Chef Wendelin Wiedeking stimmte Mitarbeiter und Aktienbesitzer auf einen 'steinigen Weg' ein, der vor dem Sportwagenbauer liege und stellte 'einschneidende Maßnahmen' in Aussicht. Jetzt ist es soweit: Der Absatz brach im ersten Geschäftshalbjahr ein, die Erlöse sackten ab. Grund: Die Klientel der Zuffenhausener hat gerade andere Sorgen, als sich einen 80 000-Euro-Wagen vor die Garage zu stellen. Dies dürfte auch noch eine Weile so bleiben, ein Ende der Wirtschaftskrise ist nicht einmal zu erahnen. Gleichzeitig überlappt sich die Kaufzurückhaltung mit einem Trend, der
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: