Lesen Sie weiter

Autozulieferer Behr rutscht tief in die Verlustzone

Spezialist für Kühler und Klimaanlagen baut Stellen ab und senkt die Wochenarbeitszeit
. Der Stuttgarter Autozulieferer Behr hat das Geschäftsjahr 2008 mit einem massiven Ergebniseinbruch abgeschlossen. Für das laufende Jahr rechnet der führende Hersteller für Motorkühler sogar mit noch höheren Verlusten, sagte der Vorsitzende der Geschäftsführung, Markus Flik. Am Standort Stuttgart sollen deswegen 300 Arbeitsplätze abgebaut und rund
  • 647 Leser

64 % noch nicht gelesen!