Lesen Sie weiter

KSC geht mit Becker und Dohmen in die zweite Liga

Nach der 0:2-Pleite bei Schalke 04 beruhigt allenfalls noch das Finanzpolster der Karlsruher
Die Karlsruher SC stürzt nach dem 0:2 (0:1) bei Schalke 04 durch Tore von Kevin Kuranyi (23.) und Jefferson Farfan (80.) weiter ungebremst Richtung zweite Liga, ist jetzt seit 720 Minuten ohne Tor und könnte noch die Marke des 1. FC Köln (1033 Minuten in der Saison 2001/02) knacken. Manager Rolf Dohmen sagt: 'Wir betreiben die Planungen für die
  • 456 Leser

65 % noch nicht gelesen!