Lesen Sie weiter

Touren mit den 'Trüp-Guides' sind sehr gefragt

Obwohl die Unesco-Anerkennung noch aussteht: Der Biosphären-Tourismus läuft, vor allem in der Kernzone, dem ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen, ohne den das Biosphärengebiet nie entstanden wäre. Besonders gefragt sind die Touren mit den 'Trüp-Guides'. Das sind Kenner des Münsinger Hardts, der zwar nicht unberührten, aber unbesiedelten Landschaft
  • 503 Leser

72 % noch nicht gelesen!