Lesen Sie weiter

Keine Gebühr fürs Gießen des Gartens

Für das Gießen des Gartens muss keine Abwassergebühr bezahlt werden, entschied der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim. Er gab damit einem Kläger aus Neckargemünd bei Heidelberg Recht, der sich gegen die so genannte Bagatellgrenze der kommunalen Satzung gewehrt hatte. Die Stadt erließ bisher die Abwassergebühr beim Bewässern von Gärten erst von
  • 436 Leser

72 % noch nicht gelesen!