Lesen Sie weiter

Glücklich, wer an ...

...den Hochöfen noch schaufeln darf. Mehr als die Hälfte aller Beschäftigten der Stahlindustrie sind in Kurzarbeit. Die deutsche Stahlproduktion hat im April den stärksten Einbruch seit Bestehen der Bundesrepublik verzeichnet. Im Vergleich zum April 2008 ist mehr als 50 Prozent weniger hergestellt worden.
  • 1192 Leser

0 % noch nicht gelesen!