Die Koalition macht auf Schönwetter

Nach stürmischen Tagen versuchen Vertreter der zuletzt heftig zerstrittenen Regierungsparteien CDU und FDP nun wieder auf gut Wetter zu machen. Zur Stimmung innerhalb des Bündnisses befragt, sagte Regierungschef Günther Oettinger (CDU) nach der gestrigen Kabinettssitzung in Reutlingen: 'Die Stimmung entspricht dem Verlauf des Wetters seit gestern Abend: Es hellt auf.' Zur Besserung des Koalitionsklimas dürfte am späten Nachmittag dann noch der Beschluss der FDP-Landtagsfraktion beigetragen haben, das noch am Wochenende vom FDP-Landesvorstand in Frage gestellte nächtliche Alkoholverkaufsverbot an Tankstellen, Kiosken und in Supermärkten
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: