Lesen Sie weiter

LEITARTIKEL · PAPSTREISE: Im Schatten Jad Vaschems

Die wohl schwerste Auslandsreise des Papstes geht zu Ende. Und sie hat Spuren hinterlassen. Positive. Benedikt XVI. hat in Jordanien, Israel und Palästina gepunktet, auch wenn sich die Diskussion über seine Ansprache in der Holocaust-Gedenkstätte Jad Vaschem wie ein Schatten über die Tage legte. Der Papst war nicht nur in eine der politisch schwierigsten
  • 435 Leser

90 % noch nicht gelesen!