Lesen Sie weiter

STUTTGARTER SZENE

Posse um Kulturnacht Für Irritationen sorgt hinter den Kulissen die Frage der Teilnahme des Landtags an der Stuttgarter Kulturnacht am 17. Oktober. Zunächst hatte das Landtagspräsidium in zwei Sitzungen mit der Mehrheit von CDU und FDP beschlossen, sich nicht wie in den Vorjahren bis 2 Uhr in der Früh an der stets gut besuchten Veranstaltung zu beteiligen.
  • 430 Leser

86 % noch nicht gelesen!