Lesen Sie weiter

Export trotz Mini-Plus weiter schwach

In der deutschen Wirtschaft keimen zarte Hoffnungen auf eine Trendwende. Im Mai wurden 0,3 Prozent mehr Waren exportiert als im April. Der Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) erklärte, inzwischen spreche einiges für eine Bodenbildung, allerdings auf extrem niedrigem Niveau. Im Exportgeschäft sind die Spuren der Rezession trotz
  • 606 Leser

67 % noch nicht gelesen!