Lesen Sie weiter

Hambüchen mit sich und der Turnerwelt zufrieden

Beim Japan-Cup Platz zwei im Mehrkampf sowie Rang drei mit der Mannschaft
Europameister Fabian Hambüchen hat sich beim Japan-Cup in Tokio auf ganzer Linie gegen eine starke asiatische Konkurrenz behauptet. Nach dem dritten Platz mit der Mannschaft und der besten Einzelleistung am Samstag (91,25) packte der 21 Jahre alte Wetzlarer gestern noch einen drauf: Mit 92,10 Punkten belegte er im Mehrkampf Platz zwei und musste sich
  • 339 Leser

64 % noch nicht gelesen!