Ärzte suchen Impf-Kandidaten

Mittel zur Vorbeugung gegen Schweinegrippe wird getestet
Ärzte suchen Kandidaten für Tests mit dem Schweinegrippe-Impfstoff. Die Sprecherin des Impfstoff-Herstellers Glaxo, Daria Munsel, sagte, die Zulassungsstudien sollten ab September an mehreren hundert Personen durchgeführt werden, darunter auch an Kindern. Allein die Ärzte an den Studienzentren wählten die Versuchspersonen aus. Der Hersteller Novartis hat in anderen EU-Ländern bereits mit klinischen Studien begonnen. Als heikel bewerten Experten die wirkungsverstärkenden Zusätze in dem Impfcocktail (Adjuvantien), mit denen es wenig Erfahrung gebe. Insbesondere bei Kindern könne der Impfstoff vermehrt Nebenwirkungen verursachen. ddp
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: