Lesen Sie weiter

Schädel einer unbekannten Ursaurierart entdeckt

Fundstätte im Thüringer Wald gilt als ergiebig und weltweit bedeutend
Den fossilen Schädel einer unbekannten Ursaurierart haben Wissenschaftler aus Deutschland, der Slowakei und den USA bei einer Grabung in Thüringen entdeckt. Der etwa sechs mal fünf Zentimeter große Kopf könnte von einem säugetierähnlichen, 50 bis 70 Zentimeter großen Reptil stammen, sagte Grabungsleiter Thomas Martens zum Abschluss der diesjährigen
  • 352 Leser

73 % noch nicht gelesen!