Lesen Sie weiter

Kein Weg am Ufer

Firma gewinnt Prozess gegen Landratsamt
Der Uferweg am Bodensee wird eine Lücke behalten. Vor dem Gelände des Dieselmotorenherstellers MTU darf er nicht gebaut werden, entschied der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg. Das Landratsamt Bodenseekreis habe 2001 zu Unrecht die Renaturierung und den Bau eines Weges entlang des Firmengeländes zugelassen, teilte das Gericht gestern mit.
  • 401 Leser

77 % noch nicht gelesen!