Lesen Sie weiter

VfB: Von Ottl bis Mudingayi und Coutadeur

. Die Gerüchteküche produziert fleißig: Immer neue Namen kommen als mögliche Mittelfeld-Verstärkung für den VfB Stuttgart ins Gespräch. Nachdem Sportvorstand Horst Heldt einen weiteren Transfer hatte, um unter anderem die durch die langfristige Verletzung von Martin Lanig (Kreuzbandriss) entstandene Lücke zu schließen, wird nun Andreas Ottl vom FC Bayern
  • 405 Leser

49 % noch nicht gelesen!