Lesen Sie weiter

Stickstoffoxide und Kohlenwasserstoffe als Vorläufer

Zum einen ist Ozon ein aggressives Gas, das zum Beispiel die Schleimhäute reizt. Ozon schützt aber auch vor starker Sonneneinstrahlung. Die Ozonschicht in 20 bis 50 Kilometer Höhe filtert 99 Prozent der lebensgefährlichen UV-Strahlung wie eine riesige Sonnenbrille heraus. Bodennahes Ozon entsteht bei Sonneneinstrahlung aus Stickstoffoxiden und Kohlenwasserstoffen
  • 288 Leser

48 % noch nicht gelesen!