Lesen Sie weiter

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO CHEF DE POLICE (FOLGE 102)

Für gewöhnlich trudelten solche Briefe beim Finanzamt ein, aber manchmal eben auch in der Polizeistation. Der erste Brief stammte von einer älteren Dame, die sich über das 'sittenwidrige Benehmen' mancher jungen Frauen beklagte. Bruno kannte die Absenderin. Es war Pater Sentouts ehemalige Haushälterin, die anscheinend hin- und hergerissen war zwischen
  • 323 Leser

92 % noch nicht gelesen!