Lesen Sie weiter

Rund 600 Künstler wetteifern 'im Einklang mit der Natur'

In Südkorea hat die 'Kultur-OIympiade' begonnen
Sänger, Tänzer, Maler, Bildhauer und Poeten aus der ganzen Welt messen ihre künstlerischen Fähigkeiten bei der 'Kultur-Olympiade' in Südkorea. Nach einer Eröffnungsfeier am Vortag begann gestern der friedliche Wettstreit der Künstler im Rahmen der 3. Delphischen Spiele. An dem Festival auf der südkoreanischen Ferieninsel Cheju nehmen unter dem Motto
  • 350 Leser

72 % noch nicht gelesen!