Lesen Sie weiter

Flügeltürer mit DDR-Vorbild

Neben dem Trabi ist bei der IAA noch ein weiteres DDR-Auto zu sehen: Den 1969 vom Dresdner Rennfahrer und Konstrukteur Heinz Melkus präsentierten einzigen straßentauglichen DDR-Rennwagen RS 1000. Der 'Ferrari des Ostens' heißt heute Melkus RS 2000 und soll mit seinen markanten Flügeltüren bewusst an den Vorgänger erinnern. Verändert haben sich die inneren
  • 587 Leser

35 % noch nicht gelesen!